Advanced Systems Engineering

Advanced Systems Engineering ist das Leitbild für die erfolgreiche Gestaltung von innovativen Produkten, Dienstleistungen und Produkt-Service-Systemen sowie deren Entstehungsprozess. Das Leitbild berücksichtigt insbesondere die Auswirkungen der zunehmenden Digitalisierung, Interdisziplinarität und Vernetzung zur Beherrschung der technischen und organisatorischen Komplexität im zukünftigen Engineering. ASE integriert systemtorientierte und hoch-innovative Ansätze des Engineerings und steht für eine neue Perspektive in der Planung, der Entwicklung und dem Betrieb von den technischen Systemen von morgen.

Systems Engineering

Advanced Engineering

Advanced Systems

Wertschöpfung von morgen als sozio-technisches Gesamtsystem

Advanced
Systems
Engineering

Advanced Systems

Autonome Systeme

Interaktive soziotechnische Systeme

Dynamisch vernetzte Systeme

Produkt-Service-Systeme

Systems Engineering

Technisches System

Projekte

Unternehmen

Advanced Engineering

Kreativität

Agilität

Digitalisierung

Leistungsstandserhebung

Im Rahmen der Leistungsstandserhebung wurde der aktuelle Leistungsstand und die sich abzeichnenden Trends des Engineerings untersucht. Dazu wurden über 130 namhafte nationale und internationale Fachexperten und Führungskräften aus Industrie und der Wissenschaft befragt.

Die Veröffentlichung der Leistungsstandserhebung erfolgt in Kürze
Ihre Meinung ist gefragt!

Nehmen Sie teil an unserer Umfrage: Engineering der Zukunft

Teilnehmen

Projektinformationen

Advanced Systems Engineering ist ein breites Themenfeld, in dem Technologien, Methoden und Kompetenzen aus verschiedenen Domänen zusammengeführt werden müssen.
Daher startete die  Fördermaßnahme  zum Leitbild Advanced Systems Engineering mit der Begleitforschung »AdWiSE« im Juni 2019 unter der Leitung vom Fraunhofer IEM.

Ziel

Ziel von AdWiSE ist die wissenschaftliche Analyse und zukunftsorientierte Aufbereitung der Entwicklungen im geförderten Themenfeld Advanced Systems Engineering.

Auftrag

Der Autrag des Projekts AdWiSE ist die übergeordnete Vernetzung und Unterstützung der einzelnen Forschungsprojekte innerhalb  der Fördermaßnahme.

Q4 2020

Start der ersten Verbundprojekte

Q1 2021

Veröffentlichung "Leistungsstand im Engineering"

Q1 2021

Experten und Dialogrunde - Szenarien Engineering 2035

März 2021

Start weiterer Verbundprojekte

Q4 2021

ASE-Symposium

Verbundprojekte